Über mich

In meiner neunjährigen Arbeit bei einer national und international renommierten Schauspielagentur habe ich unzählige Showreels gesehen und bearbeitet. Dort habe ich die Öffentlichkeitsarbeit betreut, die Online-Aktivitäten und -Inhalte verantwortet sowie die Herstellung des Präsentationsmaterials verwaltet. Durch die enge Zusammenarbeit mit den CasterInnen und dank der jahrelangen Erfahrung im Team weiß ich, wie ein Demoreel aussehen soll, welche Prinzipien gewünscht sind und wie Dich das Band am besten präsentieren sollte. Denn der Schnitt eines Demovideos stellt besondere Anforderungen, wobei man den Schauspieler/die Schauspielerin verstehen muss, um ihn/sie richtig in Szene zu setzen und den Typ erkennen, um die Einzigartigkeit der Persönlichkeit herauszufiltern.

Ich bin Teil des Berlinale Talents Teams und koordiniere das Acting Studio. Berlinale Talents ist eine Initiative der Internationalen Filmfestspiele Berlin mit dem Ziel, jedes Jahr im Februar 250 ausgewählte Talente aus aller Welt untereinander zu vernetzen und mit renommierten Experten aus der internationalen Filmbranche zusammenzubringen.

Studiert habe ich an der Berliner Humboldt-Universität Literatur und Europäische Ethnologie und als Regieassistentin am Theater und bei Filmprojekten gearbeitet. Jetzt bin ich als freie Kulturjournalistin tätig, schreibe beispielsweise für die Süddeutsche Zeitung und produziere Radiobeiträge für den RBB und WDR; im Januar 2019 erschien im Suhrkamp Verlag mein Interviewband „Vor dem Palast“ über den Theaterregisseur, Autor und Künstler Einar Schleef, u.a. mit Elfriede Jelinek, Claus Peymann, Armin Petras, Bibiana Beglau, Martin Wuttke, Ulrich Rasche uva.